„Rick and Morty“, Staffel 4: Trailer, Erscheinungsdatum, Infos

Am 08. Oktober 2019 veröffentlichte der US-amerikanische Fernsehsender Adult Swim den Trailer zur vierten Staffel der Comic-Serie „Rick and Morty“. Zeitgleich verrieten sie das Erscheinungsdatum und weitere Informationen.

Den Angaben des Fernsehsenders zufolge soll die neue Staffel bereits am 10. November 2019 auf Adult Swim anlaufen. Das Streamen der Serie auf der Homepage des Senders wird voraussichtlich in Deutschland nicht möglich sein, da eine Sperrung mithilfe eines Länder-Codes vorliegt.

Wann genau die vierte Staffel in Deutschland zur Verfügung stehen wird, ist noch nicht bekannt. Geht man davon aus, dass der Ablauf ähnlich wie bei Staffel 3 sein wird, so ist frühestens im April 2020 damit zu rechnen, dass die Serie mit einem Sky-Ticket-Entertainment-Paket zu sehen ist – und im August des selben Jahres dann über Netflix.

Bei dem Plot der Serie dreht es sich um den Wissenschaftler, Erfinder und Alkoholiker Rick Sanchez, der bei der Familie seiner Tochter lebt. Zusammen mit seinem Enkel Morty erlebt er diverse Abenteuer in verschiedenen Dimensionen und Planeten.

Durch die gegebene Multidimensionalität sind der Serie und ihren Erzählstrukturen keinerlei Grenzen gesetzt, einzelne Folgen arten immer wieder aus.

Der Macher der Serie Dan Harmon kündigte an, dass sich die Wartezeit auf neue Folgen von „Rick and Morty“ in Zukunft verkürzen soll. Die Arbeiten an der fünften Staffel seien bereits im vollen Gange. Zudem habe man einen Deal unterschrieben, der mindestens 70 neue Folgen garantiere.

Ad

You might also like

Schreibe einen Kommentar

*