Jesse Eisenberg: Das sind seine erfolgreichsten Filme

Filmenthusiasten kennen Jesse Eisenberg spätestens seit „The Social Network“. In der Rolle des Facebook-Gründers Mark Zuckerberg feierte der gebürtige New Yorker seinen endgültigen Durchbruch. Dass Eisenberg diese und weitere Lorbeeren für sein Leinwandkönnen ernten würde, war absehbar.

Jesse Eisenberg zwischen Clown-Mutter, Pepsi-Schwester und Theater-Bühne

Jesse Eisenberg wuchs mit einer Mutter auf, die als professioneller Clown arbeitete. Zudem wurde eine seiner Schwestern, Hallie Kate Eisenberg, durch Werbespots als „Pepsi Girl“ berühmt. Die Nähe zur Bühne war also schon in jungen Jahren da. Zudem soll Jesse Eisenberg sich in der Schule nicht wirklich akzeptiert gefühlt haben und hegte im Alter von neun Jahren eine Leidenschaft für das Theater.

Dabei fühlte er sich laut „Guardian“ „wohler, wenn ich eine Rolle spiele, da einem Verhaltensweisen vorgegeben werden“. Damit konnte er sich anfreunden und ging zunächst auf der Bühne und später vor der Kamera auf. Das sind die Top 10 seiner erfolgreichsten Filme laut der Internet Movie Database (IMDb).

Jesse Eisenberg: Übersicht seiner erfolgreichsten Filme

The Social Network (2010)

Jesse Eisenberg spielt den intelligenten, aber schüchternen Nerd und Facebook-Gründer Mark Zuckerberg. Der erfindet innerhalb des Dramas von Regisseur David Fincher das bekannteste soziale Netzwerk der Welt. Er hackt sich in das Netzwerk seiner Uni, der renommierten Harvard University, und publiziert Daten der die dortigen Studenten. Damit wird er quasi über Nacht erfolgreich. Doch mit dem Erfolg stellen sich auch Probleme ein.

The Social Network jetzt bei Amazon.de bestellen

Zombieland (2009)

Über die Vereinigten Staaten von Amerika bricht ein mutierter Virus herein und nahezu die gesamte Bevölkerung wird zu Zombies. Einer der wenigen, der dem Virus entkommen konnte, ist Columbus (Jesse Eisenberg). In dem Action-Film freundet er sich mit Tallahassee (Woody Harrelson) an. Der ist zwar nicht die hellste Kerze auf der Torte, aber die wohl furchtloseste – und eine leicht psychopathisch angehauchte noch dazu. Gemeinsam mit ihm und anderen Überlebensfreudigen geht Columbus auf Zombiejagd.

Zombieland jetzt bei Amazon.de bestellen

Zombieland 2: Doppelt hält besser (2019)

Sequel nach zehn Jahren: Wieder geht es um Zombies und wieder steht Columbus (Jesse Eisenberg) an vorderster Front, um mit Tallahassee, Wichita und Little Rock gegen eine neue Art von Zombies zu kämpfen. Eine Apokalypse droht, doch das Survival-Team will diese mit aller Macht und einer Menge Munition bekämpfen. Dafür zieht die Anti-Zombie-Truppe quer durch die USA bzw. das, was von den Vereinigten Staaten von Amerika noch übrig geblieben ist.

Die Unfassbaren – Now You See Me (2013)

Der Thriller erzählt von einer Zaubertruppe um Jesse Eisenberg, die als Highlight ihrer Bühnenshow live einen Banktresor ausräumt und das Geld ans Publikum verteilt. Agenten wollen dem Treiben ein Ende setzen und holen Ex-Magier Thaddeus Bradley zu Hilfe. Doch die Illusionisten scheinen immer einen Schritt voraus zu sein.

Die Unfassbaren – Now You See Me jetzt bei Amazon.de bestellen

Der Tintenfisch und der Wal (2005)

Das Ehepaar Berkman lässt sich scheiden, die Trennung trifft die beiden Söhne – darunter Jesse Eisenberg als Walt – wie ein Schlag ins Gesicht. Sie springen zwischen zwei Welten hin und her. Dazu kommen Affären der Eltern und das Leben der Berkmans scheint – von außen betrachtet auf komische Weise – ordentlich durcheinander gewirbelt zu werden.

Der Tintenfisch und der Wal jetzt bei Amazon.de bestellen

The End of the Tour (2015)

Jesse Eisenberg spielt in dem Drama einen Reporter, der für den „Rolling Stone“ über den US-Autor David Foster Wallace schreibt. Der tourt gerade durch die USA, um sein neues Buch zu promoten. Was eigentlich als Künstler-Interview gedacht war, entpuppt sich als Selbstfindungstrip der beiden Protagonisten.

The End Of The Tour jetzt bei Amazon.de bestellen

Club der Cäsaren (2002)

In diesem Historiendrama spielt Eisenberg einen Schüler von William Hundert in den frühen 70ern an der St. Benedict’s School. Der Geschichtslehrer gilt als organisiert und kontrolliert – bis Schüler Sedgewick Bell in seine Klasse kommt. Der hält nicht viel von Anweisungen und stellt das Leben seines Lehrers auf den Kopf.

Club der Cäsaren jetzt bei Amazon.de bestellen

Sex für Anfänger (2002)

In dem Film unter dem Genre Dramedy und dem englischen Titel „Roger Dodger“ fand Jesse Eisenberg in die Filmwelt. Er soll sogar die Immatrikulation an der New York University sausen lassen haben, um Teil des Streifens sein zu können. Er spielt darin den 16-jährigen Nick, der seinen Onkel Roger besucht. Nick ist noch Jungfrau und fordert von seinem Onkel Tipps zur Verführung von Frauen. Die will Roger ihm in einer Bar geben. Doch so richtig will der Frauenheld im Onkel nicht zum Vorschein kommen…

Sex für Anfänger jetzt bei Amazon.de bestellen

The Art of Self-Defense (2019)

Jesse Eisenberg spielt in der schwarzen Komödie den Buchhalter-Nerd Casey. Er hat einen Dackel, aber weder Freunde noch eine Freundin. Das soll sich ändern, als er – nachdem er grundlos zusammengeschlagen wird – zufällig an einem Karate-Dojo vorbeikommt. Casey nimmt sich vor, sich ab sofort zur Wehr zu setzen.

Adventureland (2009)

James Brennan plant im Jahr 1987 eine Reise durch Europa, doch die fällt ins Wasser, weil dem Studenten das Geld fehlt. Also nimmt er in diesem Sommer einen Job im Vergnügungspark der Stadt an. Der wirkt zwar erst wie eine mies bezahlte Ausbeute, ist aber alles andere als das. Denn James merkt, wie gut ihn dieser Job auf sein Leben nach der Uni vorbereitet. Und in seiner Kollegin Em (Kristen Stewart) findet er außerdem noch eine hübsche Begleiterin.

Adventureland jetzt bei Amazon.de bestellen

Weitere Highlights

Ad

You might also like

Schreibe einen Kommentar

*