HBO veröffentlicht Trailer zu „Game of Thrones“-Dokumentation „The Last Watch“

Ende Mai soll eine „Game of Thrones“-Dokumentation mit dem Titel „The Last Watch“ erscheinen. Das verkündete nun HBO mit einem dazugehörigen Trailer.

Die von Jeanie Finlay produzierte Dokumentation soll den Fans der Serie demnach einen Blick hinter die Kulissen gewähren. Speziell handle der Film von der Produktion der achten Staffel und somit von dem Ende der Erfolgsserie.

Wie emotional dieser Abschied von der Fantasysaga werden könnte, zeigt bereits die erste Szene des Trailers, in der Kit Harrington damit kämpft, seine Tränen zurückzuhalten. „Game of Thrones“-Macher D.B. Weiss resümiert währenddessen: „Es fühlt sich seltsam an. Hier sitzen wir bei unserem letzten Table Read. Ich schaue mich um und es ist, als wäre ich von Familie umgeben.“

Kooperation

„The Last Watch“ soll eine Dauer von etwa zwei Stunden haben und eine Woche nach der finalen Folge am 26. Mai erscheinen.

Die sechste und damit letzte „Game of Thrones“-Folge wird am 19. Mai auf HBO und direkt danach in Deutschland auf Sky ausgestrahlt und im Stream verfügbar sein.

Ad

You might also like

Schreibe einen Kommentar

*